[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
ASB Hannover

1.000 neue ASB-Mitglieder und funkelnde Ehrenkreuze bei der diesjährigen ASB-Mitgliederversammlung

Hannover. Zur jährlichen Mitgliederversammlung des ASB kamen 65 hannoversche Samariter:innen zusammen. In diesem Jahr gab es neben den jährlichen Berichten einen besonderen Programmpunkt: Zwei Frauen und sechs Männer wurden mit dem Samariter-Ehrenkreuz für herausragende Verdienste ausgezeichnet. Außerdem Grund zur Freude: Von 2022 auf 2023 konnten 1.000 neue Mitglieder gewonnen werden.

Seit der Mitgliederversammlung ist der Vorstand wieder vollständig. Die Delegierten wählten Svenja Lürig und Jan Poschlod als weitere Beisitzer:innen. Die bisherige Beisitzerin Jana Coyle ist nun stellvertretende Vorstandsvorsitzende. Die Kontrollkommission wurde mit Arne Benning ergänzt. Nicht zur Wahl standen die übrigen Vorstandsmitglieder. Sie üben ihre Arbeit weiterhin für die Dauer ihrer Amtsperiode aus.

Neues Kontrollkommissionsmitglied Arne Benning, neues Vorstandsmitglied Svenja Lürig, neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende Jana Coyle und neues Vorstandsmitglied Jan Poschlod (v.l.n.r.)

Foto: ASB/Rheinländer

Bronzene und silberne Ehrenkreuze für besonderen Einsatz gingen an acht Samariter:innen. Über die Auszeichnung in Bronze konnten sich freuen: Holger Ramisch, Oliver Bierzanek, Dietrich Schwinger und Ingo Dellwig. Ein silbernes Ehrenkreuz bekamen Oliver Meyer, Lena Bistram, Francisco Del Rio Roldan und Tanja Haberstein. Die Ehrungen wurden vom Bundestagsabgeordneten Adis Ahmetovic (SPD) verliehen.

Dazu gehören auch Mitglieder, die für jahrzehntelange Treue zum ASB ausgezeichnet wurden. Unter anderem wurden auf der Versammlung zwei Schwestern für ihre 40-jährige Mitgliedschaft im ASB geehrt. Insgesamt gab es fünf Ehrungen für das Jubiläum „40 Jahre Mitgliedschaft“. Ein Mitglied wurde für seine 25-jährige Treue zum ASB ausgezeichnet. ASB-Sprecherin Marie Rheinländer blickt positiv auf die diesjährige Mitgliederversammlung zurück. Am meisten freute sie die Zahl von 1.000 neu gewonnen Mitgliedern. „Angesichts der hohen Inflation, dem Krieg in der Ukraine und anderen Krisen ist es nicht selbstverständlich, dass die hannoverschen Bürger:innen unseren Auftrag in diesem Maß unterstützen“, sagte sie.

Bei einem anschließenden Essen genossen die Samariter:innen die Möglichkeit, endlich wieder ungezwungen beisammen zu sein und sich austauschen zu können.

Ihre Ansprechpartnerinnen zu diesem ASB-Fachgebiet:

aqila-schulz-asb-hannover17_.jpg

Aqila Schulz

Sachbearbeitung/ Assistenz vom Vorstand

Tel. : 0511 35854-210

O/WtX#\v}!j*@mC[{w0xufMU]#[-8KXA{Iq=a^gHV{Jjg%^ho.7

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

Dummy.png

Nina-Sandra Graf

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. : 0511 35854-218

O/WtX#\v}!j*@mC[{w0xuf]#[=8?g6lsXqbrmx\.Kr]}%ZL

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover