[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Notfallsanitäterschule

Samariter:innen und Feuerwehr üben gemeinsam technische Hilfeleistung in Borsum

Freitag haben sich unsere NFS-Abschluss-Schüler:innen mit den Freiwilligen Feuerwehren Harsum und Borsum zu einem gemeinsamen Übungstag getroffen.

Zur dreijährigen Ausbildung unserer Notfallsanitäter:innen gehört auch das Thema „Gemeinsames retten mit der Feuerwehr“. Die Freiwillige Feuerwehr Borsum hat den Schüler:innen zunächst einen theoretischen Einblick in die technische Hilfeleistung der Freiwilligen Feuerwehr gegeben. Ein Highlight für unsere Schüler:innen war es, selber mal in die Rolle der Feuerwehrkolleg:innen zu steigen. So durften Sie selber „Schere und Spreitzer“ in die Hand nehmen und Türen eines Autos öffnen. Daniel Heinsch, ASB-Übungsleiter begründete das eigenständige Arbeiten mit dem schweren Gerät damit, dass sich durch diese Übungsmöglichkeiten die ASB- Schüler:innen so ein besseres Bild von der Arbeit der Feuerwehrkolleg:innen machen können.

Im Anschluss folgte eine Einsatzübung eines realistischen Unfallszenario. Hierbei wurde eine Situation simuliert, bei der ein Linienbus mit einem PKW kollidiert ist. Insgesamt wurden neun Personen verletzt und mussten von den Rettungskräften in Sicherheit gebracht werden. Die Feuerwehr begann direkt nach dem Eintreffen mit der Rettung der Verletzten und der Übergabe dieser an unsere angehenden Notfallsanitäter:innen. Ziel der Übung war unter anderem die Zusammenarbeit von Feuerwehr und dem ASB zu üben.  An der Übung waren insgesamt knapp 60 Einsatzkräfte beteiligt.

Laut Daniel Heinsch, dem zuständigen Übungsleiter verlief die Übung mehr als zufriedenstellend.  Auch der Harsumer Gemeindebrandmeister Sebastian Vogel fasste die Übung in stets positiven Worten zusammen. „Bereits zum achten Mal hat der heutige Übungstag seinen vollen Erfolg erzielt! Ich freue mich auf weitere lernreiche Übungen mit den Feuerwehren Harsum und Borsum sowie dem ASB Hannover!“ so Vogel weiter, der allen anwesenden Rettungskräften seinen Dank aussprach.

Ein besonderes Dankeschön ging an alle beteiligten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Harsum und Borsum, die nicht nur das Übungsgelände zur Verfügung gestellt haben, sondern auch für den informativen und bereichernden Fortbildungstag gesorgt haben.

Ihre Ansprechpartner:innen zu diesem ASB-Fachgebiet:

AB8A5946.jpg

Tanja Haberstein

Koordinatorin der betrieblichen Ausbildung zum Notfallsanitäter

Tel. : 051135854-658

AYRSoXaI}1zcnm7uplfEGP.&-+@w]#[2b71R=T9rqdR#O#XxUH02@!iz5{]

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

20210610-IMG_4726.jpg

Daniel Heinsch

Fuhrparkmanagement | Digitalfunkbeauftragter

Tel. : 0511 35854-758

AYRSoXaI}1zcnm7uplfEGP.&-]#[|b75YGU&fL\WQuzW_[V8&C7hm

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover