Bevölkerungsschutz

Rettungsdienst

Notruf 112, nach Anruf dieser Nummer und einer Disposition durch die zuständige Rettungsleitstelle erfolgt je nach Einsatzort eine Alarmierung der Einsatzkräfte vom Arbeiter-Samariter-Bund Hannover.

Notfallsanitäter/innen, Rettungsassistenten/innen sowie Rettungssanitäter/innen übernehmen die weitere Einsatzübernahme und begeben sich unmittelbar zum jeweiligen Einsatzort. Ständige Konzentration, sowie die Umsetzung aller medizinischen Handlungsmaßnahmen stellt einen wesentlichen Schwerpunkt der Tätigkeit in der Notfallrettung sowie im qualifizierten Krankentransport dar.

Organisation und Personal im Rettungsdienst

Vor Ort übernehmen unsere Einsatzkräfte dann die erforderliche medizinische Erstversorgung und stellen die Transportfähigkeit der Patienten sicher. Durch die Realisierung des noch jungen Berufsbild Notfallsanitäter im deutschen Rettungsdienst hat sich das Aufgabenfeld des medizinischen Fachpersonals (Notfallsanitäter/in) bereits zum jetzigen Zeitpunkt weiterführend positiv verändert und etabliert. Unter Beachtung und Anwendung speziell erlernter Algorithmen, einer regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen sowie weiterführenden Kompetenzfeststellungen seitens der ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes, übernehmen unsere Einsatzkräfte die professionelle, freundliche und zielsichere Behandlung der uns anvertrauten Patienten. Bei speziellen Notfallsituationen kann ebenso der Einsatz eines Notarztes erforderlich sein. Eine Alarmierung erfolgt zumeist im Rendezvousystem (Besatzung des Rettungstransportwagen treffen den Notarzt am Einsatzort, oder aber auf der Anfahrt zur Zielklinik). Die Entscheidung über die Entsendung eines Notarztes trifft die Rettungsleitstelle, oder aber bei verändertem Einsatzbild die Besatzung des Rettungstransportwagen vor Ort.

Unsere Fahrzeuge entsprechen allen erforderlichen gesetzlichen sowie regional vorgegebenen Bestimmungen. Neueste medizinische Gerätschaften zur Diagnostik und Therapie stehen unseren Einsatzkräften im Notfallgeschehen zur Verfügung.

Eine Alarmierung der Mitarbeiter im Rettungsdienst erfolgt über digitale Funkmeldeempfänger (DME) auf den verschiedenen Lehrrettungswachen beim Arbeiter-Samariter-Bund Hannover.

Zum aktuellen Zeitpunkt betreiben wir unsere Lehrrettungswachen in folgenden Bereichen:

  • Landeshauptstadt und Region Hannover
  • Stadt und Landkreis Hildesheim

Alle Lehrrettungswachen sind nach gesetzlichen Vorgaben- und Bestimmungen konzipiert und bieten neben Sozialräumen auch zumeist eigene Schulungsräume zur Durchführung interner Fortbildungsveranstaltungen. Auch stehen erweiterte Bereiche für die Fahrzeugpflege der Einsatzfahrzeuge zur Verfügung. Die moderne Ausstattung unserer Lehrrettungswachen sowie die festgelegte Standortlage (wird durch die jeweiligen Rettungsdienstträger entschieden) ermöglicht so einen professionellen Einsatz rund um die Uhr.

Perspektive und Zukunft

Wir haben uns das Ziel gesteckt, den sich ständig verändernden Anforderungen im Rettungsdienst gerecht zu werden. Dieses wollen wir erreichen durch weiterführende Aus,- Fort und Weiterbildung aller Mitarbeiter/innen im Rettungsdienst. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Weiterqualifizierung unserer Rettungsassistenten/innen über Ergänzungsprüfungen, sowie Vollprüfungen zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter.

Haben Sie Interesse an einer zukunftsorientierten Tätigkeit oder Ausbildung im Rettungsdienst? Dann sind Sie im Team beim Arbeiter-Samariter-Bund Hannover an der richtigen Stelle.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an die folgende E-Mail Adresse schicken:

bewerbungen(at)asb-hannover.de

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Arbeiter-Samariter-Bund Hannover

 
michael-falk-asb-hannover.jpg

Michael Falk

Assistenz der Geschäftsführung | Rettungsdienst

Telefon : 0511 - 35854-75

m.falk(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

dirk-schumacher-asb-hannover.jpg

Dirk Schumacher

Rettungsdienstleiter Stadt und Region Hannover

Telefon : 0511 - 35854-54

d.schumacher(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

Achim_Kolkenbrock.png

Achim Kolkenbrock

Rettungsdienstleiter Stadt und Landkreis Hildesheim

Telefon : 0511 - 35854-278

a.kolkenbrock(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.