KiHo Hannover

Kinder- und Jugendhospizdienst

Ein Kind wird krank und es gibt kaum Hoffnung auf Heilung – wenn Ärzte eine solche Diagnose stellen, ist der Schmerz darüber kaum in Worte zu fassen. Wir vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst (KiHo) des ASB in der Region Hannover versuchen mit unserem Engagement, diesen Schmerz ein wenig zu lindern, indem wir zuhören, mitfühlen und Zeit und Ruhe geben.  Wir unterstützen und begleiten die Kinder und Jugendlichen sowie ihre Familien kostenfrei in Hannover und der Region. Ihre Lebensqualität steht für uns im Mittelpunkt.  Für unsere Hilfe gibt es keine zeitliche Befristung. Auch über den Tod hinaus sind wir weiter verlässliche "Begleiter" für die Hinterbliebenen.

„Wir begleiten das Leben“

(Brigitte Sudmann, KiHo-Koordinatorin)






brigitte-sudmann-asb-hannover.jpg

Brigitte Sudmann

Dipl. Sozialpädagogin, Koordinatorin KiHo ASB

Telefon : 0511 - 35854-49

b.sudmann(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

anke-schneider-asb-hannover.jpg

Anke Schneider

Dipl. Sozialpädagogin, Koordinatorin KiHo ASB

Telefon : 0511 - 35854-49

a.schneider(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.