Erste-Hilfe- und Sanitätsdienstausbildung

Zweiter Lockdown - Schulungen erneut ausgesetzt

Wie bereits beim ersten "Lockdown" werden wir auch jetzt unseren Schulungsbetrieb einstellen und unter anderem dadurch unseren Teil dazu beitragen, dass die Infektions- und Sterbefallzahlen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie nicht weiter ansteigen.

Lockdown 2 - Keine Erste-Hilfe-Schulungen bis zum 10.01.2021

Eingeschränkte Erreichbarkeit während des zweiten "Lockdown"

Die Aussetzung des Schulungsbetrieb wird voraussichtlich bis zum 10.01.2021 andauern, sofern die Schutzmaßnahmen von Bund und Land nicht verlängert werden.

Unsere Mitarbeitenden aus diesem Fachbereich werden in dieser Zeit anderweitig eingesetzt. Etwa im Impfzentrum von Stadt und Region Hannover auf dem Messegelände. Das Büro ist daher nur eingeschränkt erreichbar und Rückmeldungen können sich ggf. verzögern. Bitte richten Sie Anfragen in dieser Zeit idealerweise per E-Mail an "erste-hilfe(at)asb-hannover.de" und nutzen Sie unsere Online-Kursübersicht um einen neuen Schulungstermin zu finden und zu buchen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mühe.


Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema:

grafik-leitbild-asb-hannover-480-320-60-1-1498039073610.png

Erste-Hilfe- und Sanitätsdienstausbildung

Büro

Telefon : 0511 - 35854-530

erste-hilfe(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover

20180703_wunsch_11.jpg

Marc-Oliver Berndt

Fachdienstleitung: Erste-Hilfe- u. Sanitätsdienstausbildung | Koordinator: Der Wünschewagen Niedersachsen (Ehrenamt)

Telefon : 0511 35854-531

m-o.berndt(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover