Bevölkerungsschutz

Corona-Bekämpfer*innen gesucht!

Wir suchen couragierte Mitstreiter*innen im gemeinsamen Kampf gegen Covid-19, die uns im Impfzentrum Hannover mit Herz und Kompetenz unterstützen

Künftigen SamaRITTER*innen können in Voll- bzw. Teilzeit oder im Rahmen eines Minijobs Corona den Kampf ansagen. Bei uns wird Teamwork GROSS geschrieben! Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung und die Mitarbeit in einem sympathischen und motiviertem Team.

Impfberechtigte (abgesehen von Ärzten) sind Personen mit einer abgeschlossenen dreijahrigen pflegerischen oder rettungsdienstlichen Ausbildung. Impfberechtigte führen nach der ärztlichen Konsultation und Delegation die Impfung durch.

Impfhelfende sind motivierte Interessierte ohne dreijährige medizinische Qualifikation, jedoch idealerweise Personen mit Vorerfahrungen aus der Pflege-, dem Sanitäts- oder Rettungsdienst bzw. der Tätigkeit in einer Arztpraxis oder im Kundenservice. Impfhelfende übernehmen im Impfzentrum Aufgaben im Bereich Kontrolle, Service und Logistik sowie Dokumentation.

Bewerben sie sich jetzt oder teilen Sie unser Gesuch, wir brauchen jede helfende Hand. Herzlichen Dank.

Ihre vollständige* Bewerbung senden Sie bitte an:

n.besic(at)asb-hannover.de
(Betreff: Einsatz im Impfzentrum Hannover)

ASB OV Hannover-Stadt
Herr Besic
Petersstraße 1-2
30165 Hannover

* Eine vollständige Bewerbung beinhaltet für uns in diesem Fall:
    - Anschreiben/Motivationsschreiben
    - Lebenslauf
    - Letztes Arbeitszeugnis (sofern nicht Berufseinsteiger direkt nach der Ausbildung)
    - Abschlusszeugnis "Berufsausbildung"
    - Abschlusszeugnis "Schule"


Ihr Ansprechpartner für dieses ASB-Fachgebiet:

nermin-besic-asb-hannover.jpg

Nermin Besic

Fachdienstleitung Hausnotrufservice | Fachdienstleitung: Sanitätsdienst/Katastrophenschutz/SEG | Rettungswachenleiter Hannover-Stadt

Telefon : 0511 35854-651

n.besic(at)asb-hannover.de

ASB Hannover

Petersstraße 1-2
30165 Hannover